Marketing ist, Hühnern die Füße breit zu klopfen, um sie dann als Enten zu verkaufen!